Mobile Communication Recording

Telefongespräche gemäß MiFID II Richtlinie aufzeichnen

Unternehmen im Bereich Trading, Wertpapierhandel und Kreditwesen setzen auf Mobile Communication Recording (MCR) für eine regelkonforme, sichere Sprachaufzeichnung. Ab Januar 2018 verpflichtet die europäische Finanzmarktrichtlinie MiFID II alle Dienstleister im Finanzsektor,die gesamte geschäftliche Mobilfunk-Kommunikation mit ihren Kunden elektronisch aufzuzeichnen und vor-zuhalten. Mit MCR werden alle Mobilfunk-Gespräche im In- und Ausland direkt im Mobilfunknetz der Telekom aufgezeichnet und sicher gespeichert.

Mehr Transparenz, weniger Aufwand

MCR ist ein Service zu Aufzeichnung von ein- und ausgehenden Mobiltelefongesprächen für Kunden der Telekom. Damit können Sie auch verbindliche Geschäftsgespräche auch von unterwegs führen. Der Zugriff auf die Administration und die Aufzeichnungen erfolgen webbasiert. 

Ihre Vorteile:

Einfache Bereitstellung:

  • Die Telekom stellt Ihnen die MCR-Plattform mit der Standardkonfiguration als Web-GUI bereit.

Zuverlässige Aufzeichnung:

  • Die Aufzeichnung der Gespräche erfolgt im hochsicheren Mobilfunknetz der Telekom in Deutschland.

Sichere Aufbewahrung:

  • Über eine webbasierte Admin-Konsole haben Sie Zugriff auf Ihre Sprachaufzeichnungen. Die Aufzeichnungen werden verschlüsselt archiviert. Die Telekom hat keine Möglichkeit, auf die archivierten Aufzeichnungen zuzugreifen.

Produkt-Video